Kana - Dortmunder Suppenküche

Kana - Dortmunder Suppenküche

Kana - Dortmunder Suppenküche

[ Mallinckrodtstr. 114 - 44145 Dortmund - Tel. 0231-839853 ]

Termine 2017

Eine Wegbeschreibung zu uns gibt es hier. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos! Wir bitten um Spenden für die Arbeit der Kana Suppenküche.

Sonntag, 29. Januar 2017, 16 Uhr, Kana-Suppenküche:

Catholic Worker in New York - die Radikalität des Evangeliums leben

Im Sommer 2016 haben Anne und Peter Budde einige Wochen im Maryhouse, einem „Haus der Gastfreundschaft“ der Catholic Worker-Bewegung in New York City gelebt. In ihrem persönlichen Bericht nehmen sie uns mit in die Lower East Side Manhattans und lassen uns an Alltag, Aktionen und geistlichem Leben des Hauses teilnehmen.

Sonntag, 19. Februar 2017, 16 Uhr, Kana-Suppenküche:

Wohnungslosigkeit in Dortmund

Der Wohnungsmangel, der das Ruhrgebiet erreicht hat, führt mittelbar zu weiter steigenden Zahlen obdachloser Menschen. Vor allem in Dortmund nimmt die Zahl jener zu, die meist schlecht auf die Kälte vorbereitet, die Nächte im Innenstadtbereich verbringen. Bastian Pütter, Redaktionsleiter der Straßenzeitung bodo, gibt einen Einblick in die aktuelle Situation.

Sonntag, 05. März 2017, 16 Uhr, Pauluskirche, Schützenstr. 35:

Mobile Einsatzkapelle Bochum - Benefizkonzert

Nach langer gemeinsamer Auftrittspause und individuellen Engagements auf vielfältigen kulturellen Spielwiesen meldet sich die Mobile Einsatzkapelle – kurz MEK Bochum – zurück. Die vier MusikerInnen wollen es noch einmal wissen und haben ihre Restlaufzeit unbefristet verlängert. Beliebte Szenehits aus den siebziger und achtziger Jahren wurden fast originalgetreu wieder aufbereitet, wobei die Aktualität teilweise verblüfft. Heiße Eisen der Gegenwart werden - mit Wortwitz und Sprachakrobatik angereichert - im Abklingbecken musikalischer Stilbrüche aufgemischt und abgespeichert.

Sonntag, 12. März 2017, 10 Uhr, Hagen:

Vernetzungstreffen der Suppenküchen

Das Treffen findet statt bei der Suppenküche Hagen (www.suppenkueche-hagen.de). Wir treffen uns zur gemeinsamen Fahrt um 9.00 Uhr im Eingangsbereich des Dortmunder Hauptbahnhofs. Bitte bis zum 8.3. in der Kana Suppenküche anmelden!

Sonntag, 02. April 2017, 16 Uhr, Kana-Suppenküche:

Von der Armut zur Freiheit - die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens

Ist eine gesellschaftliche Reform denkbar, die langfristig und sicher vor Armut schützt? Das Konzept eines „bedingungslosen Grundeinkommens“ verspricht, gerade ausgeschlossene und verarmte Menschen von Scham, Isolation und Stigmatisierung zu befreien und Impulse für selbstständiges Handeln freizusetzen. Unsere Referentin Ute Fischer, Professorin für Sozialwissenschaften an der Fachhochschule Dortmund und Mitbegründerin der Initiative „Freiheit statt Vollbeschäftigung“, will mit uns über diese „Utopie mit Bodenhaftung“ ins Gespräch kommen. Weitere Infos zum Thema sind zu finden unter blog.freiheitstattvollbeschaeftigung.de

Sonntag, 07. Mai 19:30 Uhr, Franziskanerkloster::

Ein italienischer Abend - Benefizkonzert

„La bellezza dell' amore“ ist das große Thema in der Musik, die von Cordula Boy (Mezzosopran), Bernd Höltermann (Bass) und Rabjana Ehrenstein (Klavier) dargeboten wird. Bei einem Glas Wein und kleinen italienischen Leckerbissen erklingen neapolitanische Lieder, Opernarien und Duette von Vivaldi, Mozart u.a. Der Eintritt ist kostenlos, wir bitten um eine kleine Spenden für die Arbeit der Kana Suppenküche.

Samstag, 10.Juni 2017, 12 Uhr, Stadtpark am Rathaus:

Wir laden zum gemeinsamen Essen am Rathaus ein!

Ab 12 Uhr gibt es vor dem Rathaus als Zeichen der Solidarität mit den Armen unserer Stadt und Möglichkeit zum Kennenlernen ein gemeinsames Mittagessen, ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Dazu musikalisches Unterhaltungsprogramm. Unser Standort ist zwischen Rathaus und U-Bahn-Station Stadtgarten.


Gottesdienste

Wir laden ein, mit uns Gottesdienst zu feiern, einmal monatlich am dritten Mittwoch im Monat um 19 Uhr in der Kana-Suppenküche. Die Termine 2016 sind:

18. Januar 15. Februar 15. März
19. April 17. Mai 21. Juni


Mahnwache

Die Initiative Ordensleute für den Frieden und FreundInnen veranstaltet jeden 2. Donnerstag im Monat eine Mahnwache vor der Deutschen Bank, Betenstr. 11-17, 16 bis 17 Uhr. Die Termine 2016 sind:

12. Januar 09. Februar 09. März
11. April 11. Mai 06. Juni